Kategorie-Archiv: TYPO3

Extbase: TypoScript- und FlexForm-Settings gleichzeitig nutzen

Bereits von Haus aus nimmt Extbase den Entwicklern das Verschmelzen von TypoScript und FlexForm-Settings in gewisser Weise ab. Nutzt man identische Namen, so überschreiben FlexForm-Einstellungen die TypoScript-Einstellungen ganz automatisch.
Alternativ ist es auch möglich, TypoScript- und FlexForm-Einstellungen zu vereinen und das Ergebnis zusätzlich zu speichern. Dieser kleine Artikel zeigt einen möglichen Ansatz dafür. Weiterlesen

Fehlerbehandlung in Extbase-Plugins

HTTP-Statuscodes nutzen und (kritische) Fehler anwenderfreundlich ausgeben

TYPO3 erlaubt es einem auf einfache Art und Weise einzustellen, wie auf nicht gefundene und nicht verfügbare Seiten reagiert wird. So lässt sich im TYPO3 Install-Tool beispielsweise mit der Option pageUnavailable_handling der HTTP-Header einstellen, der im Fall einer nicht gefundenen Seite an den Client geschickt wird. Mit der Option pageNotFound_handling ist es zudem möglich, den Benutzer auf eine beliebige Seite umzuleiten, den Inhalt einer Datei auszugeben oder gar eigenen Code auszuführen, wenn eine Seite nicht gefunden wird.
Auf diese bereits bestehenden Funktionen kann man auch in einer Extbase-Extension zurückgreifen, um im Fehlerfall ansprechende Fehlerseiten und -Meldungen auszugeben. Weiterlesen

TYPO3 Seiteninhalts-Cache beim Speichern von Datensätzen automatisch leeren

Das manuelle Leeren des TYPO3-Seiteninhalts-Caches nach dem Editieren von Datensätzen ist nicht die einzige Möglichkeit, Änderungen im Frontend sichtbar zu machen. Einfacher und Endanwender-freundlicher geht es mit einer bereits im TYPO3-Core integrierten Funktion, die den Cache automatisch leert, nachdem ein Datensatz gespeichert wurde. Weiterlesen

Problemloses Update von TYPO3 4.5 LTS auf TYPO3 6.2 LTS

Die Veröffentlichung der neuen Long Term Support Version von TYPO3 steht kurz bevor. Am 29.10.2013 wird TYPO3 6.2 LTS erscheinen und anschließend drei Jahre lang Updates erhalten. Die gute Nachricht für Dienstleister im TYPO3-Umfeld: Um die Migration von TYPO3 4.5 LTS, welches noch bis November 2014 Updates erhalten wird, zu erleichtern, wurde das Projekt Smooth Migration from TYPO3 4.5 LTS to TYPO3 6.2 LTS gestartet. Weiterlesen

Extbase innerhalb eines TYPO3 Authentication Services verwenden

Während der Authentifizierung von Benutzern sind viele Teile von TYPO3 noch nicht (vollständig) initialisiert. Das gilt auch für das Typoscript-Array und ist unter anderem deshalb sinnvoll, weil die mitgelieferten Authentication Services dieses gar nicht benötigen.
Will man auf Extbase basierende Komponenten, beispielsweise einen LDAP Account Service, in seinem eigenen Authentication Service verwenden, muss man das Extbase Framework erst initialisieren, wofür wiederum dessen Typoscript-Configuration geladen sein muss. Weiterlesen

TYPO3 benutzt dummy.php als returnUrl

TYPO3 arbeitet an manchen Stellen mit einem Parameter namens returnUrl. Dieser Parameter enthält die relative URI des zuvor geöffneten Dokuments und wird beispielsweise für die Weiterleitung auf eben dieses zuvor geöffnete Dokument benötigt, wenn ein Benutzer im Backend die Funktion “Speichern und verlassen” (Diskette mit X) benutzt.

Abhängig von zuvor getätigten Aktionen kann der Wert dieses Parameters sehr lang werden. Leider wird dieser Parameter bei der oben beschriebenen Funktion via GET übermittelt.
Weiterlesen

TYPO3 4.5, t3mootools and JSMin

If you are trying to open the backend module of t3mootools 1.3.0 in a TYPO3 4.5 installation you’ll probably notice that besides a PHP error (PHP Fatal error: Cannot redeclare class JSMinException in typo3_src-4.5.0/typo3/contrib/jsmin/jsmin.php on line 297) nothing is going to happen. This is happening because t3mootools includes (and uses) a copy of JSMin which is now also integrated in the TYPO3 core.
Weiterlesen